Dinosaurier und Urzeit

Eine Urzeitseite für alle Dinofans
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Mesothelae

Nach unten 
AutorNachricht
Firestrider
Ornitholestes
Ornitholestes
avatar

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 04.09.12
Alter : 21
Ort : Weinfelden (schweiz)

BeitragThema: Mesothelae   Do Jul 18, 2013 8:11 pm

Die mesothelae war eine der grösste an Land lebenden Spinnen die es je gab. Sie gehörte zu den ASrtropoden die in der Blühtezeit des Karbns kleine Reptilien jagten. Sie hatte acht beine und zwei eigenartig grosse Kieferzangen mit denen sie den Opfer ein Gift injiszierte dass sie nicht nur dier nerven stilllegen läst sondern es von ihnnen nach aussen zersetzt. Sie war jedoch nicht die einzige Jägerin und musste deshalb um ihre Beute kämpfen. Sie legte sich meist in selbst gegrabene Höhlen voller Spinnweben die alle miteinander verbunden waren. Über stolperfäden auf die sie ihre sensiblen Füsse setzte konnte sie sehen was vor der Höhle passiert. Die jeweiligen Stolperfäden gingen bis weit ausser der Höhle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kampfkunst.forumieren.net/
Yutyrannus
Ornitholestes
Ornitholestes
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 05.09.12
Alter : 19
Ort : Europa vor 80mil.

BeitragThema: Re: Mesothelae   Fr Nov 28, 2014 6:24 pm

Mesothelae war keine Spinne,sondern ein Seeskorpion Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Mesothelae
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dinosaurier und Urzeit :: Urzeittier - Arten :: Tiere des Karbons-
Gehe zu: